Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378


Sie sind hier: Start / Fussball / HERREN / Pokal
Pokal

16.03.2017 - 11:29 Uhr

Neue Termine im Kreispokal – drei Spiele betroffen

Sportkreis Höxter (red). Am Spielplan des Kreispokals gibt es einige Veränderungen: Aufgrund der Neuansetzungen in der Bezirksliga, die Vorrang gegenüber den Kreisligen und dem Kreispokal hat, musste Dieter Attelmann, Vorsitzender Fußballausschuss im Sportkreis Höxter, drei Viertelfinalbegegnungen neu terminieren.

 

19.10.2016 - 22:11 Uhr

Nur Sinisa Veselinovic bezwingt Max Pape

Beverungen (rw). Wer dieses Spiel gesehen hat, kann dem FC Blau-Weiß Weser nur ein Kompliment machen. Gegen den Regionalligisten SC Verl unterliegt der Bezirksligist im Westfalenpokal nur mit 0:3 (0:1). Trainer Heiko Bonan ist stolz auf sein Team, das vor 250 Zuschauern überzeugt.

 

18.10.2016 - 19:42 Uhr

Ein Spiel, das man genießen sollte!

Beverungen (rw). Von 19 bis etwa 21.45 Uhr will der FC Blau-Weiß Weser den Mittwoch-Abend im Beverstadion einfach nur genießen. Denn in dieser Zeit dürfte sich der heimische Bezirksligist mit der, wie Coach Heiko Bonan sagt, drittbesten Kraft in Ostwestfalen messen: Dem Regionalligisten SC Verl. Wenn die Westfalenpokal-Partie länger als 90 Minuten dauern sollte, dann wäre die ganz große Überraschung perfekt.

 

05.10.2016 - 22:27 Uhr

Wiedenbrück muss sich in Brakel richtig Strecken

Brakel (red). Die Spvg. 20 Brakel ist nicht nur Rot-Weiss Essen, Alemania Aachen und auch der BVB-Reserve einen kleinen Schritt voraus. Drei Tore gegen den SC Wiedenbrück hat bis dato noch keine Mannschaft aus der Regionalliga West gegen das Team von Alfons „Ali“ Beckstedde geschossen. Die große Überraschung bleibt im Westfalenpokal trotzdem aus. 3:4 (2:1) heißt es aus Sicht des Landesligisten nach tollen 90 Minuten.


 

05.10.2016 - 10:04 Uhr

Puhls ganz große Bühne - Auswärtsspiel wird zum Heimspiel

Brakel (rw). Willkommen zurück, Tobias Puhl. Am Mittwoch ist es soweit: Der Angreifer läuft wieder in seiner Heimat auf. Hoffentlich steht er auf dem Platz. Denn erst in der letzten Trainingseinheit vor dem Duell zwischen der SpVg. 20 Brakel und dem SC Wiedenbrück kehrt der 25-Jährige ins Training zurück.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 7

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News