Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378


Sie sind hier: Start / Fussball /HERREN /Landesliga / Schmitt ist der Mann für die Effektivität – auch gegen Eidinhausen-Werste?

09.09.2017 - 08:43 Uhr

Schmitt ist der Mann für die Effektivität – auch gegen Eidinhausen-Werste?

Brakel (red). Drittes Heimspiel, dritter Sieg? Das ist zumindest der Plan der Spvg. 20 Brakel, wenn es im Heimspiel gegen die SV Eidinghausen-Werste geht. Torjäger André Schmitt betont, dass man der Defensive noch mehr Stabilität verleihen muss. Ob das gelingt, sieht man am Sonntag ab 15.15 Uhr in Brakel.

„Wir müssen wieder mit sehr viel Leidenschaft in das Spiel gehen und unsere in dieser Saison sehr gute Effektivität an den Tag legen“, sagt der Fünf-Tore-Mann Schmitt. Der Gegner komme mit einigen guten Einzelspielern nach Brakel. Aber auch als Mannschaft funktioniert der Gast.

In der aktuellen Spielzeit holte die SVEW bereits sieben Punkte, stärker waren  nur sechs Mannschaften. Und dazu zählt die Spielvereinigung, die bereits drei Spiele gewinnen konnte.  „Eidinghausen-Werste hat schon sehr gute Ergebnisse in dieser noch frühen Saisonphase erzielt und bringt eine gute Form mit“, warnt Schmitt.

Schmitt ist der Mann für die Effektivität – auch gegen Eidinhausen-Werste? - Auf Twitter teilen.
 

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News