Schnellkontakt: redaktion@sportkurve-hoexter.de   -    Telefon: 0 172 / 58 89 378


Sie sind hier: Start / Fussball / HERREN / Landesliga
Landesliga
Teams
Spieltage
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
Anstoß
Heim
Ergebnis
Gast
Do, 13.04. 18:30 Uhr
Hövelhofer SV
1:1
Do, 13.04. 18:30 Uhr
SV Avenwedde
2:4
Do, 13.04. 18:45 Uhr
0:5
SpVgg Brakel
Do, 13.04. 19:00 Uhr
TuS Tengern
3:2
VfB Schloß Holte
Do, 13.04. 19:00 Uhr
SV Eidinghausen-Werste
2:0
Rot-Weiß Mastholte
Do, 13.04. 19:00 Uhr
SpVgg Steinhagen
1:3
BV Bad Lippspringe
Do, 13.04. 19:30 Uhr
Suryoye Paderborn
1:5
SC Peckeloh
Do, 04.05. 18:30 Uhr
SC Rot-Weiß Maaslingen
:
1 - Nichtantritt
2 - Annuliert
3 - Ausfall
4 - Abbruch
5 - Abgesagt
6 - Nach Verlängerung
7 - Nach Elfmeterschießen

29.04.2017 - 19:44 Uhr

Zweitschwächste Defensive kommt zur Spvg. 20 Brakel

Brakel (rw). Das wird ganz sicher keine angenehme Aufgabe: Die Spvg. 20 Brakel erwartet in der Landesliga den stark abstiegsgefährdeten FC Kaunitz. Anstoß ist am Sonntag um 15.15 Uhr. Burkhard Sturm ist mit seiner Mannschaft favorisiert, warnt aber vor dem Gast.

 

24.04.2017 - 15:51 Uhr

Spvg. 20 Brakel verliert knapp im Top-Landesligaduell

Verl/Brakel (rw). Neben der Spvg. 20 Brakel gehört auch die Zweitvertretung des SC Verl zu den Landesliga-Mannschaften der Stunde. Im direkten Aufeinandertreffen sahen die Zuschauer ein temporeiches Spiel, drei Tore und Spannung bis zur letzten Minute.

 

18.04.2017 - 14:35 Uhr

Siegesserie der Spvg. 20 Brakel reißt gegen Tabellenvorletzten

Brakel (rw). Der Landesliga-Doppelspieltag ist für die Spvg. 20 Brakel nicht optimal verlaufen. Nach einem überzeugenden 5:0-Sieg beim SC Vlotho kamen die Rot-Schwarzen erst ganz spät zum 1:1-Ausgleich gegen den Hövelhofer SV. Somit folgte nicht der siebte Dreier in Folge.

 

10.04.2017 - 12:20 Uhr

Deutlicher Pflichtsieg für die Spvg. 20 Brakel mit drei Doppelpackern

Brakel (rw). Es ist genauso gekommen, wie es viele erwartet hatten: Die Spvg. 20 Brakel nimmt Suryoye Paderborn auseinander und zerlegt das Landesliga-Schlusslicht in den letzten 30 Minuten komplett. Durch zwei Treffer von Torben Vogt, Daniel Suermann und auch Christopher Wetzler sowie dem Schlusspunkt von Lukas Schöttler sehen die 167 Zuschauer einen 7:0 (2:0)-Heimerfolg.

 

08.04.2017 - 11:31 Uhr

Brakel will mit drei Punkten weiter nach oben blicken

Brakel (red). Nach dem 3:0-Sieg im Kreispokal gegen den TuS Vinsebeck empfängt die Spvg. 20 Brakel Suryoye Paderborn in der Landesliga. Gegen das Schlusslicht sind für die formstarken Hausherren drei Punkte Pflicht. Anstoß ist am Sonntag um 15 Uhr.

 

03.04.2017 - 13:11 Uhr

Brakel weiter im Aufwind: 3:0-Sieg in Avenwedde

Avenwedde/Brakel (rw). Es muss schon einiges zusammenlaufen, wenn man aktuell die Spvg. 20 Brakel aktuell aufhalten möchte. Auch der SV Avenwedde scheiterte und kassierte eine 0:3 (0:1)-Niederlage. Die Rot-Schwarzen könnten jetzt sogar einen Angriff auf Platz drei starten.

 

01.04.2017 - 06:17 Uhr

Brakels Gegner steht deutlich mehr unter Druck

Avenwedde/Brakel (rw). Mit drei Teams, die im direkten Kampf um Liga-Verbleib stecken, bekommt es die Spvg. 20 Brakel in den nächsten 16 Tagen zu tun. Den Anfang macht ein unbequemes Auswärtsspiel beim SV Avenwedde – Anstoß: Sonntag, 15 Uhr.

 

27.03.2017 - 10:01 Uhr

6:0! Glanzvoller Gala-Auftritt der Spvg. 20 Brakel

Brakel (rw). Wer hätte dieses Ergebnis vor dem Spiel für möglich gehalten? Wohl niemand! Mit 6:0 (2:0) schickt die Spvg. 20 Brakel den Tabellendritten Spvg. Steinhagen nach Hause. Nicht nur als Torjäger überzeugt unter anderem André Schmitt beim deutlichen Sieg.

 

24.03.2017 - 20:28 Uhr

Marschiert Brakel weiter nach oben?

Brakel (rw). Die Spvg. 20 Brakel nimmt aktuell eher Platz fünf als Rang 13 ins Visier. Die Tendenz zeigt vor dem Match gegen die Spvg. Steinhagen ganz klar nach oben. Die Sturm-Elf befindet sich in einer starken Verfassung, die auch vom Top-Team nicht gestoppt werden soll.

 

19.03.2017 - 19:55 Uhr

André Schmitt schießt Brakel zum verdienten Auswärtssieg

Werste/Brakel (rw). Nach den starken Leistungen zuletzt belohnte sich die Spvg. 20 Brakel endlich auch mal mit drei Punkten. Bei der SV Eidinghausen-Werste siegten die Rot-Schwarzen durch einen Doppelpack von André Schmitt mit 2:0 (1:0).

 

18.03.2017 - 15:18 Uhr

Brakel reist nach Werste – wieder personelle Probleme

Brakel (rw). Es läuft wieder einiges anders bei der Spvg. 20 Brakel an diesem Sonntag. Coach Burkhard Sturm ist krank und zudem fallen auch noch einige Spieler aus. Bei der SV Eidinghausen-Werste muss daher erneut improvisiert werden.

 

13.03.2017 - 11:12 Uhr

Fischer steht der Spvg. 20 Brakel im Weg

Brakel (rw). Wer mit fast dem letzten Aufgebot an Spielern aus der ersten Mannschaft so eine Leistung abspult, muss eigentlich am Ende mit drei Punkten belohnt werden. Doch der Spvg. 20 Brakel ist kein Treffer gegen den TuS Tengern gelungen. Dass es am Ende 0:0 stand, lag auch an einer starken Leistung des Gäste-Keepers.

 

10.03.2017 - 18:28 Uhr

Keine Angst vor Ex-Profi „Momo“ Diabang

Brakel (rw). 17 Bundesliga-Tore, 17 Zweitliga-Buden und am Sonntag die ersten Landesliga-Treffer? Die Spvg. 20 Brakel will dieses Vorhaben von Mamadou „Momo“ Diabang verhindern. Mittlerweile kickt der 38-jährige Ex-Profi für den TuS Tengern, mit dem er die Reise in den Kreis Höxter anritt.

 

06.03.2017 - 11:23 Uhr

Brakel klettert nach 3:0-Erfolg in Maaslingen auf Platz sieben

Maaslingen/Brakel (rw). Eine starke Vorstellung bringt der Spvg. 20 Brakel die ersten drei Punkte in diesem Jahr. Wie auch schon gegen Bielefeld in der Vorwoche spielten die Rot-Schwarzen stark auf. Dieses Mal wurde die Leistung auch mit etwas Zählbarem belohnt. 3:0 hieß es nach 90 Minuten gegen den SC RW Maaslingen.

 

04.03.2017 - 14:16 Uhr

Nass, tief und schwer bespielbar: Brakel muss nach Maaslingen

Maaslingen/Brakel (rw). Fast jeder Landesliga-Verein besitzt einen Kunstrasenplatz – dazu zählt aber nicht der SC RW Maaslingen. So geht´s für die Spvg. 20 Brakel an diesem Sonntag auf einen ungewohnten Untergrund. Denn schon seit mehreren Monaten spielte das Team von Burkhard Sturm nicht auf einem Rasenplatz.

 

19.02.2017 - 21:49 Uhr

Spvg. 20 Brakel überzeugt, wird aber nicht belohnt

Brakel (rw). Am Ende waren sich Burkhard Sturm und Julian Hesse einig: „Es war ein typisches Unentschieden-Spiel.“ Die beiden Trainer sahen kaum Unterschiede zwischen dem Spitzenreiter und dem Aufsteiger. Der Spvg. 20 Brakel ist es auch gegen den VfB Fichte Bielefeld gelungen, überzeugenden Fußball zu spielen.

 

17.02.2017 - 19:17 Uhr

Spvg. 20 Brakel misst sich mit dem Spitzenreiter

Brakel (rw). Wer die aktuell beste Landesliga-Mannschaft sehen möchte, muss am Sonntag ins Brakeler Thermo-Glas-Stadion kommen. Dort misst sich ab 15 Uhr die heimische Spielvereinigung mit dem VfB Fichte Bielefeld. Laut Coach Burkhard Sturm reist ein Team an, das kaum Schwächen vorweist.

 

12.02.2017 - 19:39 Uhr

0:2-Niederlage zum Start ins Jahr 2017 – Sturm verlängert

Schloß Holte/Brakel (rw). Eigentlich hatten sich die Akteure der Spvg. 20 Brakel viel für die erste und auch zweite Halbzeit vorgenommen. Doch durch zwei Treffer in den ersten Minuten der jeweiligen Durchgänge wurden diese Pläne zerstört. So steht am Ende eine 0:2-Niederlage beim VfB Schloß Holte.

 

10.02.2017 - 16:37 Uhr

Wieder am Start: Spvg. 20 Brakel beim VfB Schloß Holte gefordert

Brakel (rw). 63 Tage nach dem letzten Landesliga-Spiel, exakt 50 Tage nach Weihnachten und eine Woche nach dem letzten Testspiel startet die Spvg. 20 Brakel wieder in die heiße Phase. Das Wort „heiß“ ist in diesen Tagen sicher nur schwer in den Mund zu nehmen. Doch wenn man die Gefühlslage der Brakeler Akteure beschreiben möchte, dann ist diese Beschreibung genau richtig!

 

11.12.2016 - 20:57 Uhr

Wetzler kommt aufs Feld und übernimmt die Verantwortung

Brakel (rw). Es gehört schon einiges dazu, einen Strafstoß 120 Sekunden vor dem Abpfiff zum 2:1-Erfolg zu verwandeln. Christopher Wetzler hat dieses „Kunstwerk“ vollbracht und so für einen perfekten Jahresabschluss der SpVg. 20 Brakel gesorgt. Gegen den BV Bad Lippspringe sieht eigentlich alles zunächst nach einem Remis aus.

 

10.12.2016 - 12:04 Uhr

Kai Fähnrich fehlt bei seinem Heimspiel

Brakel (rw). Ausgerechnet in seinem persönlichen Spiel des Jahres muss Kai Fähnrich zuschauen. Am Donnerstag hat sich der 22-Jährige das Handgelenk gebrochen und fällt somit gegen die SpVg. 20 Brakel aus. Am Sonntag wollen die Rot-Schwarzen ihre Serie fortsetzen und auch gegen den BV Bad Lippspringe überzeugen. Anstoß ist um 14.30 Uhr auf dem Brakeler Kunstrasenplatz.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 5

Unsere Werbepartner

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News